BG_Vogelhäuschen

Hortus_August_2021

Hortus_Mai_2020

Buddha_Juni_2021

Steinbuehne_Juni_2021

Hortus_Juli_2021

Naturnah Gärtnern - MutterBoden

Wer einen gesunden Gartenboden sein Eigen nennen darf, besitzt einen wahren Schatz. Doch selbst auf lehmigem Hunsrückboden kann man, mit ein paar gezielten Maßnahmen, eine gesunde und fruchtbare Bodenstruktur erreichen. Mit dieser Seminarreihe unterstützen wir Sie auf Ihrem Weg zu einem nachhaltig ertragreichen Boden.

Dozent: Tobias Klein - Umweltschutzingenieur (TH), Leiter der Abteilung Garten

In diesem Jahr bieten wir 3 Seminartage mit kurzen Praxiseinheiten zum Thema nachhaltige und regenerative Bodenbewirtschaftung an.

1. Termin: Samstag, 02.04.2022

- Einführung in die Bodenkunde
- Bodenuntersuchungen im Hausgarten mit einfachen Mitteln

2. Termin: Samstag, 09.07.2022

- Maßnahmen zur Steigerung der Bodenfruchtbarkeit
- Herstellung von Pflanzenstärkungsmitteln, Pflanzenfermenten, Komposttee, Vitalisierung von  Pflanzen

3. Termin: Samstag, 24.09.2022

- Beurteilung der Frühjahrsmaßnahmen und Erfahrungsaustausch
- Herstellung von Feststofffermenten aus Pflanzenabfällen
- (Flächen)-Kompostierung, Terra Preta, Bokashi

Kursgebühr: 74,99 Euro pro Termin inkl. Materialien und Unterlagen, Getränke und Snack (Mittagessen in eigener Regie)
Vereinsmitglieder: 65 Euro pro Termin

Zur Buchung der Einzeltermine

Rabatt bei Buchung aller 3 Seminartage: 194,99 Euro statt 224,97 Euro
Zur Buchung der drei Seminartage

Zeit: jeweils von 10.00 - 16.00 Uhr
Ort: in den Gebäuden der PerNaturam GmbH und den anliegenden Gödenrother Gärten

Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich an: silke
.emmel@pernaturam.de
Verein:
LebensMittelpunkt Garten e.V.

Maximal 20 Teilnehmende

Zurück zur Übersicht