Heilpflanzen-Malwettbewerb 2021

Grundschule Gödenroth, Klasse 1 – 4

Veranstaltet vom Verein LebensMittelPunkt-Garten e. V.


Zum Wettbewerb wurden 70 Bilder von Heilpflanzen aus den Gödenrother Gärten eingereicht

Die Schüler haben sich intensiv mit den Pflanzen auseinandergesetzt. Beim Sichten der Bilder waren wir so begeistert, wie gut die Kinder das Wesen der Pflanzen erfasst haben. Die Kinder haben nicht einfach Blumen gemalt, sondern sich mit den Pflanzen, ihren Wirkungen, ihren Einsatzgebieten auseinandergesetzt. Die Kinder der vierten Klasse haben ihren Pflanzenbildern sogar Zitate aus der PHYSICA der Hildegard von Bingen hinzugefügt.

Das uns vorgelegte Bilderspektrum hat uns überzeugt, aber auch aufgezeigt, hier kann es keine ersten, zweiten oder dritten Preise geben. Wir haben darum beschlossen, jedem Kind einen Preis zu verleihen.

Die Preise wurden von der PerNaturam GmbH in Gödenroth und der Buchhandlung Müller Büro & Buch in Kastellaun gestiftet.

Darum erhält jedes Kind erhält einen Preis, dazu gibt es Sonderpreise: für den duftigsten Lavendel, die dornigste Schlehe, den flauschigsten Löwenzahn oder die filigranste Akelei.

Wir bedanken uns bei dem Lehrerkollegium der Grundschule Gödenroth für das Engagement bei dieser Aktion, die botanische Kenntnisse vermittelt und kreatives Arbeiten gefördert hat.

LebensMittelPunkt-Garten e. V.
Manfred Hessel
1. Vorsitzender

Zurück zur Übersicht